NÖ Landemeisterschaften Mannschaften 2015

lm mannschaft 2015Am 29.11.2015 fand in Neunkirchen die diesjährige Landesmeisterschaft für Mannschaften statt.

Erfreulicherweise konnten diesmal wieder mehr Mannschaften begrüßt werden und es zeichneten sich teil sehr anspruchvolle Begegnungen ab.

Weiterlesen...

Endstand Judobundesliga 2015

final four 2015Am 28.11.2015 fand in Gmunden das diesjährige Final Four der 1. Judobundesliga statt.

Nach einigen Jahren ohne NÖ-Beteiligung konnte sich diesmal der JC Wimpassing Sparkasse / Lassee wieder für die Finalteilnahme qualifizieren, nachdem der Grunddurchgang am dritten Endrang abgeschlossen werden konnte.

Im Final Four konnte sich der Ligaaufsteiger teuer verkaufen, verlor jedoch denkbar knapp gegen die JU Flachgau, wodurch der 3. Endrang in der Endtabelle fixiert wurde.

In der zweiten Judobundesliga konnte sich das Judoteam SHIAI DO ebenso stark präsentieren und erreichte ebenfalls den 3. Platz im Endklassement.

Der Judolandesverband gratuliert herzlich!

European Cup Berlin U21 2015

berlin u21 2015Am 01. und 02.08.2015 fand in der deutschen Bundeshaupstadt Berlin einer der stärksten European Cups für die Altersklasse U21 statt.

470 Sportler aus 37 Nationen und allen Kontinentalverbänden reisten an, um den heiß begehrten Siegespokal in Empfsng nehmen zu können.

Aus niederösterreichischer Sicht konnte einmal mehr Michaela POLLERES (- 70kg, JC Wimpassing Sparkasse) hervorstechen, welche nach einem 13-minütigen Vorrundenkampf auch noch im Finale gegen die amtierende U21 Europameisterin siegreich bleiben konnte und somit den ersten Platz erreichte.

Der Judolandesverband gratuliert herzlich!

Ergebnisse

Übungsleiterkurs 2015

uebungsleiter 2015Im September und Oktober fand in Wimpassing eine Judo-Übungsleiterausbildung, unter der Leitung von Ausbildungsreferent Erwin Häring statt.

Von den 10 angemeldeten Teilnehmern, konnten schließlich 6 Judoka den Kurs abschließen und die Prüfung ablegen.

Weiterlesen...

Finale Berger Nachwuchscup 2015

nwc 2015Am 15.11.2015 fand in Krems das Finale des diesjährigen Berger Nachwuchscups statt.

285 Starter aus 36 Vereinen traten im Jahr 2015 zum letzten Mal an, um wertvolle Punkte in der Gesamtwertung zu sammeln.

Am Ende des Tages konnten alle Platzierten ihr Trophäen für die Tages- und Gesamtwertung entgegennehmen.

In der Vereinswertung konnte sich heuer der JC Klosterneuburg vor Judo Vysocina und dem Judoteam SHIAI DO durchsetzen.

Der Judolandesverband NÖ gratuliert allen Platzierten und freut sich schon auf alle Teilnehmer im Jahr 2016.

Ergebnisse Tageswertung || Ergebnisse Gesamtwertung

Österreichische Meisterschaften Kata 2015

oem kata 2015Am 14.11.2015 fand in Ried die österreichische Meisterschaft Kata statt.

Niederösterreich konnte einmal mehr seinen guten Kataruf rechtfertigen und zahlreiche Platzierungen erreichen.

In der Kodokan Goshin Jutsu Kata holten Dietmar KAUFMANN und Jochen HAIDVOGEL (beide UNion Raika Krems) die Goldmedaille und somit den Österreichischen Meistertitel.

Zweite und somit Vize-Meister wurden in dieser Kata Franz WINTER (AJC Thermenregion) und Robert HATZL (Sporthaie).

Martin STUMP (JC Wimpassing) konnte sich mit seinem Partner Günter DESCHKA (UJZ Mühlviertel) den Österreichischen Meistertitel in der Kime-No-Kata sichern.

Auch hier erreichten Robert HATZL (Sporthaie) und Franz WINTER (AJC Thermenregion) die Silbermedaille.

In der Ju-No-Kata konnte sich Martin STUMP gemeinsam mit Alexander STOLYAROV (ASKÖ Leonding) die Bronzemedaille sichern.

In der Katame-No-Kata konnten Jochen HAIDVOGEL und Dietmar KAUFMANN (beide Union Raika Krems) punkten und den 3.Platz nach Niederösterreich holen.

Auch bei der Koshiki-No-Kata wurden Robert MATYUS und Wolfgang MATYUS (Sakura Yanagi) gute Zweite.

Der Judolandesverband gratuliert herzlich!

Ergebnisse

Österreichische Meisterschaften SchülerInnen Mannschaft 2015

oem schueler mannschaft 2015Am 14.11.2015 fanden in Gmunden die diesjährigen österreichischen Mannschaftsmeisterschaften für SchülerInnen statt.

Aus Niederösterreich konnte sich diesmal das Team der Schülerinnen des JC Klosterneuburg hervorragend in Szene setzen.

Die junge Truppe konnte den ausgezeichneten 3. Platz erkämpfen und sich somit auf Anhieb beim Erstantritt platzieren.

Der Judolandesverband gratuliert herzlich!

Ergebnisse

Wachau Judo Kids Cup

wachau cup 2015Am 31. Oktober 2015 fand der 1. Wachau Judo Kids Cup in Krems statt.

Der Judoklub Krems organisierte ein Turnier für die jüngsten Judoka.

73 Sportler aus 10 Vereinen nahmen teil. Für viele von ihnen war dies das erste Turnier in ihrer noch jungen Kariere des Wettkampfsports.

Die Vereinswertung konnte Judoring Wien vor dem JK Krems für sich erkämpften.

Aufgrund des großen Interesses soll es auch künftig Turniere dieser Art in Krems in Krems geben.

Fotos || Ergebnisse

Terminänderung Danvorbereitung

lvAufgrund einer Terminkollision muss die Danvorbereitung vom 21. und 22. November 2015 auf 14. und 15. November 2015 vorverlegt werden (Kursort bleibt unverändert).

Bitte um Kenntnisnahme bzw. um Weiterleitung der Information an etwaige TeilnehmerInnen (angemeldete TeilnehmerInnen wurden bereits per E-Mail informiert).

Vierländerturnier Kata 2015

4laender kata 2015Im slowenischen Gradec fand im Oktober wieder das bereits traditionelle Vierländer Kataturnier statt.

Judoka aus Deutschland, Slowenien, Kroatien und Österreich treten hier im Katabewerb gegeneinander an.

Unter den österreichischen Vertretern fanden sich auch zahlreiche niederösterreichische Teilnehmer.

Jochen HAIDVOGEL und Dietmar KAUFMANN (beide Union Raika Krems) konnten sich hierbei Gold in der Goshin Jutsu No Kata und Silber in der Katame No Kata sichern.

Dem nicht genug erreichten Franz WINTER (AJC Thermenregion) und Robert HATZL (Sporthaie) den 3. Platz in der Goshin Jutsu No Kata.

Der Judolandesverband gratuliert herzlich!

Europameisterschaft U21 2015

em u21 2015

Vom 18. - 20.09.2015 fand im burgenländischen Oberwart die Europameisterschaft für die Altersklasse U21 statt.

396 Sportler aus 41 Nationen versammelten sich im Messezentrum Oberwart um sich dem Kampf um den Kontinentaltitel zu stellen.

Neben zahlreichen Volunteers aus Niederösterreich, welche einen gut organisierten Ablauf und diese Veranstaltung erst ermöglichten, konnte Niederösterreich auch sportlich aufzeigen.

Michaela POLLERES (-70 kg, JC Wimpassing Sparkasse) konnte einmal mehr groß aufzeigen und sich souverän die Bronzemedaille sichern.

Ebenso eine starke Leistung konnte Lukas REITER (-60 kg, JC Wimpassing Sparkasse) abliefern, welcher den guten 5. Platz erreichen konnte.

Der Judolandeverband gratuliert herzlich!

Ergebnisse